Titelbild
Home |Aktuelles |Über uns |Vorstand |Rückschau mit Fotos | Programm | Archiv |Links |Downloads |Impressum |Kontakt |Datenschutz

Zum Vergrößern auf ein Bild klicken.

.. Bildergalerie 2020 .. Bildergalerie 2019 .. Bildergalerie 2018 .. Bildergalerie 2016 .. Bildergalerie 2015 .. ältere Veranstaltungen


12.12.2017 – Advent ist im Dezember!

Ein festlich geschmückter Saal begrüßte die zahlreichen Gäste zur stimmungsvollen Adventsfeier im Gasthaus Birr.mehr...




26.11.2017 – Adventsausstellung Rullkötter

Der Landfrauenverein Buer wirkte auch in diesem Jahr wieder bei der beliebten Adventsausstellung in Rullkötter`s Blumenhaus mit.mehr...




18.11.2017 – Ökumenisches Frauenfrühstück

Wie kann der Tag schöner beginnen als mit „Schuhmanns Träumerei“.mehr...




07.11.2017 – „Ach, schon wieder ein Jahr älter! Na und!“

Älter werden wir alle, von Anfang an, und es gibt keine Aussicht auf Umkehr!mehr...




03.11.2017 - Alle Neune!

Kegeln – wer kennt nicht diesen typisch deutschen Freizeitspaß?mehr...




17.10.2017 – Auf Tuchfühlung mit den Wölfen

Der Wolf in unseren heimischen Wäldern – zurzeit ein brisantes Thema in der Bevölkerung.mehr...




01.10.2017 – Erntedankfest

Anlässlich des Erntedankfestes wurden auch in diesem Jahr wieder Feldfrüchte, Getreide und Obst aus Dankbarkeit für den diesjährigen Ertrag in Landwirtschaft und Garten dekorativ in der Martinikirche Buer aufgestellt. Das festliche Interieur ergänzten die Bueraner Landfrauen Jutta Albersmann, Edith Buermann und Christa Ballmeyer mit stilvollen Accessoires.




19.09.2017 – Raffiniertes zaubern mit Herbstgemüse

Gemeinsam mit Jutta Lange erlebten die Landfrauen Buer in der Schulküche der Lindenschule Buer einen genussreichen Kochkurs.mehr...




12.09.2017 – Lieder im Herbst mit Pep

65 erwartungsvolle Gäste ließen gleich am Anfang dieses nachmittags erkennen: Heute wird fröhlich gesungen!...hier...



06.09.2017 – Kaffee-Nachmittag im Fritz-Kamping-Haus

„Tu Gutes und sprich darüber!“ Der Landfrauenverein Buer bot den Bewohnern des Fritz-Kamping-Hauses im Rahmen der Aktionswoche rund um den Tag der guten Tat am 8. September einen abwechslungsreichen Nachmittag.... hier ...




29.08.2017 - Willkommen auf Borkum

Herrliches Reisewetter begleitete die Landfrauen zur Nordseeinsel Borkum, deren Nordseeluft nicht nur gesund hält, sondern auch zufrieden und glücklich macht.mehr...




04.08.2017 – Summer-Special: Cocktailabend am Pool

Einen herrlichen Cocktailabend erlebten die Landfrauen Buer im Garten der Familien Bockbreder und Fronzek in Meesdorf.

mehr...



17.06.2017 – Frühstück sucht Freunde – Morgentreff für alle

Pünktlich um 9.00 Uhr startete am Samstagmorgen auf dem Spielplatz im Neubaugebiet Grönen Feld das Mitbringbuffet für alle.hier geht's weiter




12.06.2017 – Fahrradtour zur Meller Tafel

Die Bueraner Landfrauen zeigten großes Interesse an der Besichtigung der Meller Tafel. Der ehrenamtlich agierende Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, gespendete Lebensmittel abzuholen und an Bedürftige weiterzuleiten.hier geht's weiter




16.05.2017 – Meine Kindheit in der DDR

Als überaus charmante Referentin erwies sich Gesine Lange, Tochter unseres Ex-Bundespräsidenten Joachim Gauck.hier geht's weiter




06.05. und 07.05.2017 – Landfrauencafé geöffnet

Auch in diesem Jahr zauberten die Bueraner Landfrauen wieder erstklassige Torten für die Besucher der Pflanzenschautage auf dem Gelände der Garten-Baumschule Eversmann.hier geht's weiter




22.04.2017 - Holzpaletten in Haus und Garten

Findige Objekte für Haus und Garten lassen kreative Handwerker und Designer allerorts aus gebrauchten Holzpaletten entstehen, wobei die Möglichkeiten fast endlos sind.hier geht's weiter




04.04.2017 – Erika und Lisbeth im Waschsalon

Referentin Inge Merkentrup aus Oldenburg entführte die Landfrauen an diesem Nachmittag in einen SB-Waschsalon.hier geht's weiter




25.03.2017 – Früher war ich jung – heute bin ich wunderbar

Mit gefühlvollen musikalischen Beiträgen begrüßte das sympathische Damenduette „Flucht – Kleyer“ an diesem sonnigen Samstagvormittag die 130 Gäste im ev. Gemeindehaus.hier geht's weiter




21.03.2017 - Wie wird die Bevölkerung mit Blutpräparaten versorgt?

Die aufklärende Antwort erhielten die LandFrauen Buer im Zentralinstitut des DRK-Blutspendedienstes NSTOB in Springe.hier geht's weiter




14.03.2017 - Hinter den Kulissen der Regionalleitstelle Osnabrück

Zwanzig interessierte Landfrauen starteten am 14. März eine Erkundungstour zur Regionalleitstelle Osnabrück mit Hauptsitz im Kreishaus am Schölerberg.hier geht's weiter




11.03.2017 – Der Ortsfeuerwehr über die Schulter geschaut!

Mit tollen Aktionen überraschte die Ortsfeuerwehr Buer am 11. März die ansässigen Landfrauen.hier geht's weiter




07.03.2017 - Die Stiftung „Hilfe für Petra und andere“ stellt sich vor

Zu Gast hatte der Landfrauenverein Buer Anfang März Herrn Prof. Dr. Dr. Matthias Hüdepohl aus Osnabrück-Haste, der von Beginn an als ehrenamtliches Stiftungsmitglied maßgeblich zum Erfolg der Stiftung "Hilfe für Petra und andere" beitrug.hier geht's weiter




03.03.2017 – Nistkästen säubern

In einer Gemeinschaftsaktion mit dem Heimat- und Verschönerungsverein Buer wurden die Nistkästen des LandFrauenVereins Buer am Grünen See in Markendorf gereinigt.




28.02.2017 – Spiel und Spaß am Faschingsdienstag

Ein besonders beliebtes Vereinsangebot ist in jedem Jahr der „Spielenachmittag am Bergsiek“.hier geht's weiter




24.02.2017 - Bürgerpreis des Ortsrates Buer

Gemeinsam für Buer! Unter diesem Titel ehrte der Ortsrat Buer am 24. Februar Ursula Lücking und den Landfrauenverein Buer für ihr ehrenamtliches Engagement im Ort.hier geht's weiter




07.02.2017 - Oma und Opa allein zu Haus - Welche Möglichkeiten gibt es unsere lieben Angehörigen zu versorgen?

Zum 1. Januar 2017 wurden tiefgreifende Änderungen in der Pflegeversicherung wirksam.hier geht's weiter




17.01.2017 – Das „Haus der Liebe“ in Paraguay

Einen ganz besonderer Nachmittag bescherte Mónica Huck de Guzmán den LandFrauen im Bueraner Hof.hier geht's weiter




10.01.2017 – Mit Sektfrühstück ins Neue Jahr

Zu Gast: Unsere Landtagsabgeordnete Gerda Hövel. Ein frostiger Dienstagmorgen, der gleich mit einem spritzigen Sekt und Marschmusik begann.hier geht's weiter




home